Radbrillen

On the road again – wer oft stundenlang im Sattel sitzt, braucht nicht nur ein gutes Rad und entsprechende Kleidung. Durch eine Radfahrbrille wird das Fahren zum Genuss. Wind, Sonne und Regen sind kein Problem. Mit der entsprechenden Belüftung bleibt die Sicht klar. Selbst beim Sturz sind Gesicht und Augen gut geschützt. Die Gläser werden der besonderen Haltung beim Radfahren angepasst.